Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Netto-Markt öffnete gestern in Brandshagen

Brandshagen Netto-Markt öffnete gestern in Brandshagen

Es gibt dort aber keinen separaten Bäcker, sondern lediglich eine integrierte Bake-off-Station

Brandshagen. Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger (CDU) hat es sich gestern zusammen mit weiteren Mitgliedern der Gemeindevertretung nicht nehmen lassen, an der Eröffnung des Netto-Marktes in Brandshagen teilzunehmen. Immerhin hat sein Team zwei Jahre um diese für die Einwohner des nordöstlichen Teiles der Großgemeinde Sundhagen so wichtigen Einkaufsstätte gekämpft. Bereits 2014 war hier ein Bebauungsplan aufgestellt worden, doch der Baubeginn verzögerte sich nicht zuletzt immer wieder dadurch, dass es Auflagen seitens des Landkreises gab, die natürlich zu Kostenerhöhungen geführt haben.

Im Juni 2016 erfolgte dann der erste Baggeraushub. Um so glücklicher zeigte sich Krüger gestern, dass der Markt nun endlich eröffnet werden konnte.

Bereits um 7 Uhr hatte sich eine größere Traube von Menschen vor der Tür gebildet, die sich das Ereignis ebenfalls nicht entgehen lassen wollte. Auf 750 Quadratmetern bietet der Markt alle Waren für den täglichen Bedarf an. Insgesamt handelt es sich um 4000 Einzelartikel. Was fehlt, ist allerdings ein integrierter Bäcker, wie man ihn aus anderen Netto-Filialen kennt. Das Unternehmen setzt dafür auf eine sogenannte Bake-Off-Station. Dort gibt es ein großes Sortiment an frischen Broten und Backwaren, versichert Beatrix Weinrich von der Presseabteilung des Discounters.

ra

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Bieciuu Andrzes montiert Module. Aneinandergereiht würden die Solarmodule der dritten Photovoltaik-Anlage eine Länge von 12,6 Kilometern ergeben. 9900000 Kilowattstunden Strom sollen sie jährlich erwirtschaften.

Am Ostseeflughafen wird die dritte Photovoltaik-Anlage gebaut / Im Februar geht sie ans Netz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.