Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° stark bewölkt

Navigation:
Radwegbau an der B 194 geht weiter

Grimmen/Schönenwalde Radwegbau an der B 194 geht weiter

Lückenschluss zwischen Grimmen und Schönenwalde (Vorpommern-Rügen).

Voriger Artikel
Angelshop schließt Ende September
Nächster Artikel
Zwei Landesmeister im Forstamt Poggendorf

Der erste Teil des Radweges wurde bereits in diesem Jahr gebaut.

Quelle: Almut Jaekel

Grimmen/Schönenwalde. Ab Montag wird am Radweg parallel zur Bundesstraße 194 bei Schönenwalde weitergebaut. Es betrifft das zweite Baulos und damit die Strecke zwischen den Bahnschienen und dem Abzweig nach Schönenwalde.

Der Radweg wird auf der westlichen Seite der Bundesstraße errichtet. Er schließt an den als erstes Baulos in diesem Jahr fertiggestellten Radweg vom Ortsausgang Grimmen bis zum Bahnübergang an. Der Verkehr auf der B194 wird während der Bauzeit nicht eingeschränkt. Die Fertigstellung der Maßnahme erfolgt je nach Wetterlage voraussichtlich bis zum 2. Dezember 2016.

Die Arbeiten werden durch die Firma Eurovia durchgeführt. Die Baukosten für diesen teil des Weges sollen etwa 200 000 Euro betragen und werden vom Bund übernahmen.

Nach Fertigstellung dieser Teilstrecke ist der Radweg durchgängig von Grimmen aus bis Schönenwalde befahrbar.

Almut Jaekel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Koserow/Zinnowitz

An der Zinnowitzer und Koserower Grundschule sind die Probleme wieder behoben / Vize-Landrat Hasselmann (CDU): Es besteht weiterer Handlungsbedarf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist