Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Spezialisiert auf „Nordmann“

Poggendorf Spezialisiert auf „Nordmann“

Ab dem Nikolaustag werden Tannenbäume in Poggendorf verkauft. „Wir haben uns inzwischen auf Nordmanntannen spezialisiert.

Poggendorf. Ab dem Nikolaustag werden Tannenbäume in Poggendorf verkauft. „Wir haben uns inzwischen auf Nordmanntannen spezialisiert. Die Nachfrage für Fichten und Kiefern ging einfach immer weiter zurück“, erklärt Wolfgang Behl vom zuständigen Forstamt. In der Zeit vom 6. Dezember bis zum 22. Dezember – immer von montags bis freitags – haben Interessierte dort im Zeitraum von 8 bis 15.30 Uhr die Gelegenheit, sich einen Baum abzuholen, oder selbst in der Plantage nach dem richtigen Nadelbaum zu suchen und ihn dann persönlich zu schlagen. Am letzten Verkaufstag besteht noch bis 12 Uhr die Möglichkeit.

„Die Preise sind stabil gegenüber denen zum Vorjahr“, erklärt Wolfgang Behl. Die Tanne bis einen Meter Größe kostet zehn Euro, bis zwei Meter 20 Euro, bis drei Meter 30 Euro und bis vier Meter dann 40 Euro.

Auch in diesem Jahr wird es in Poggendorf wieder ein Tannenbaumfest geben. „Am 10. Dezember laden wir alle zum Sitz des Forstamtes in Poggendorf ein. Dann kann man sich einen Baum kaufen oder auch selbst schlagen”, sagt Behl. Das Fest ist von 8.30 bis 15.30 Uhr geplant, auf dem Gelände werden diverse Wildprodukte angeboten. Am selben Tag besteht auch in Sievertshagen die Chance, sich einen Baum selbst zu schlagen. „Dort werden keine Bäume bereitliegen. Jeder kann sich auf der Plantage dann selbstständig einen Baum aussuchen“, erklärt Wolfgang Behl. Zum Fest in Sievertshagen wird ebenfalls von 8.30 bis 15.30 Uhr eingeladen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth/Löbnitz
Im Reisebüro Eberhardt in Barth berät Kathrin Schwarz (links) Kundin Jutta Sültmann für das richtige Kurangebot. FOTO: ANN-CHRISTIN SCHNEIDER

Durchschnittsalter der Urlauber liegt laut Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst bei 55,6 Jahren

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.