Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Start der Ernte steht bevor
Vorpommern Grimmen Start der Ernte steht bevor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:49 16.07.2013

Startet die Ernte? „Ich gehe davon aus, dass das Gros der Landwirte Ende dieser Woche loslegt“, schätzt Dr. Holger Brandt ein, Geschäftsführer des Kreisbauernverbandes. Der eine oder andere Landwirt habe bereits getestet, wie weit das Getreide ist.

Wenn geerntet wird, kommt als erstes die Wintergerste dran. Entscheidend für den Zeitpunkt des Erntebeginns ist der Feuchtigkeitsgehalt des Getreides. Der sollte niedrig sein, wegen der Trocknungskosten. Landwirt Peter Kröher aus Gerdeswalde (Gemeinde Sundhagen) hat auf einer Fläche von sechs Hektar schon mal Probedrusch gemacht, bei einer frühreifen Sorte. Heute oder morgen will er auf einem Wintergersteschlag bei Segebadenhau aber doch schon mit der Ernte beginnen, sagte er gegenüber der OZ gestern am Telefon. Die Kulturen hätten sich gut entwickelt, schätzt Peter Kröher ein. Obwohl es im April fast nicht geregnet hat. Dafür umso mehr aber im Mai und Juni. „Das hat den Kulturen sehr geholfen“, weiß der Landwirt und rechnet deshalb mit einer sehr guten Ernte in diesem Jahr. Udo Mau aus Neuendorf hat noch nicht zu dreschen begonnen. „Vielleicht in dieser Woche“, sagt er. Und dann bei einem Getreideschlag in Willerswalde. Wie die Ernte ausfallen könnte, wagt er noch nicht zu sagen. Es sehe nicht ganz schlecht aus, meint er vorsichtig. Michael Angres, Landwirt aus Levenhagen, versicherte gestern: „Wir wollen es heute probieren.“ Seine Wintergerste wächst bei Schmietkow. Auch er rechnet mit einer durchschnittlich guten Getreideernte.

cd/ps

Hilfebedürftige ältere Personen sollen neues Heim in Privathaushalten finden.

16.07.2013

und Marlow zählen zu Aufstiegskandidaten.

16.07.2013

Mannschaft der Peene-Werkstätten misst sich im September beim Wettkampf mit 16 Länderteams in Dortmund.

16.07.2013
Anzeige