Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Sundhagen will Radweg auf alter B 96

Miltzow Sundhagen will Radweg auf alter B 96

Küstennahe Variante wurde eine Abfuhr erteilt. Die Nachteile sind zu groß.

Voriger Artikel
Sanierung dauert noch ein Jahr
Nächster Artikel
Berufskraftfahrer werden zur Mangelware

Auf der alten B 96, wie hier bei Reinberg, soll künftig der Ostseeküstenfernradweg verlaufen.

Quelle: Reinhard Amler

Miltzow. Sundhagens Gemeindevertreter haben sich für eine sogenannte straßenbegleitende Variante  des  Ostseeküstenfernradweges auf ihrem Territorium ausgesprochen und einen andersartigen Beschluss von 2014 zurückgezogen. Die küstennahe Variante sei   aus naturschutzrechtlichen Gründen nicht machbar, weil das Januar-Hochwasser den bisherigen Trassenverlauf wieder in Frage gestellt habe. Ein neuer Verlauf bedeute aber Grundstückankäufe, die sich die Gemeinde nicht leisten kann und nicht leisten will. Nach jetziger Beschlusslage könnte der Weg jetzt auf der alten B 96 angelegt werden. Das muss allerdings durch die Denkmalschutzbehörde abgesegnet werden.

Reinhard Amler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.