Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
„Wir lassen uns nicht verdrängen!“

Reinberg „Wir lassen uns nicht verdrängen!“

Reinberger Lebensmittelladen will der Konkurrenz durch Netto im benachbarten Brandshagen trotzen

Voriger Artikel
Sassnitz sperrt Seesteg wegen Baufälligkeit
Nächster Artikel
Dorfladen will der Konkurrenz trotzen

Yvonne Hopp und Elvira Henk im Reinberger Laden. Fotos (4): Reinhard Amler

Reinberg. Kurz nachdem in Reinkenhagen der Lebensmittelladen schloss, wurden bereits Gerüchte gestreut, dass auch die Verkaufsstelle in Reinberg demnächst dichtmacht.

OZ-Bild

Reinberger Lebensmittelladen will der Konkurrenz durch Netto im benachbarten Brandshagen trotzen

Zur Bildergalerie

Schließlich soll Mitte November im nur sechs Kilometer entfernten Brandshagen eine Netto-Filiale eröffnen.

„Bei uns waren schon Leute, die kannten bereits Daten, wann es denn soweit sein soll“, berichtet Yvonne Hopp, die Inhaberin des kleinen Reinberger Marktes. „Aber wir lassen uns hier nicht verdrängen.

Dafür macht uns die Arbeit allen zu viel Spaß. Und ich glaube auch, dass uns die Reinberger brauchen.“ Schließlich wohnen hier viele ältere Bewohner, die nicht mehr so mobil sind und deshalb die kurze Entfernung schätzen. „Und außerdem kommen auch viele Schulkinder zu uns und Urlauber aus Stahlbrode. Weil es dort keine Verkaufsstelle gibt.

Das stimmt. Olaf Fengler macht derzeit Ferien in Stahlbrode. „Wir sind dort in der Bungalowsiedlung untergebracht“, erzählt der Mann aus Bottrop im Ruhrgebiet. „Wir haben den Tipp bekommen, hier einkaufen zu gehen“, sagt er. Und er ist zufrieden mit dem Angebot . Dem pflichtet Irmhild Heitmann aus Reinberg bei. „Ich kaufe hier seit der Eröffnung des Ladens regelmäßig ein und kann mich nicht beklagen“, sagt sie. „Hier kriege ich alles, was ich zum Leben brauche. Auch Brigitte Teubner aus Stahlbrode kann nicht klagen. „Der Laden ist schon in Ordnung“, meint sie.

„Natürlich können wir nicht die Einkaufspreise bieten, die ein Großmarkt hat“, erklärt Inhaberin Yvonne Hopp. „Aber dafür ist es hier auch nicht so anonym. „Wir packen die Waren auch schon mal ein und tragen die Einkaufsbeutel, wenn es sein muss, auch schon mal bis zum Auto.“ Im Dorf kennt man sich eben. Da ist das kleine Geschäft auch ein Treffpunkt“, fügt sie in hinzu. „Neulich haben sich zwei Frauen hier über eine halbe Stunde lang unterhalten“, hat Yvonne Hopp beobachtet. Das gehöre aber einfach dazu, meint sie. „Und natürlich sind wir auch bemüht, individuelle Kundenwünsche zu erfüllen. Wenn jemand etwas Besonderes braucht, bestellen wir das“, sagt die Chefin. Ein weitere Plus der Reinberger Verkaufsstelle sei ihr angeschlossener Partyservice in Elmenhorst. Von hier aus werden auch schon mal Feiern bis zu 100 Personen ausgestattet.

Der kleine Supermarkt in Reinberg ist der einzige noch verbliebene ehemalige Dorfkonsum, den es zwischen den Hansestädten Greifswald und Stralsund gibt.

Nachdem zum 1. September die Reinkenhagener Verkaufsstelle schloss, kommen mittlerweile auch viele Bewohner aus diesem, etwa sechs Kilometer entfernten Dorf, nach Reinberg. Aber auch aus Kirchdorf, Engelswacht, Dömitzow kennt Yvonne Hopp viele Stammkunden. Sie hofft, dass alle trotz Netto-Eröffnung ihrem kleinen Reinberger Geschäft treu bleiben. „Denn ohne Kunden läuft so ein Laden eben nicht.

Die müssen schon mitmachen“, sagt sie. Denn in Reinkenhagen war es genau diese Treue, die am Ende fehlte und das dortige Personal arbeitslos machte. In Reinberg sind übrigens drei Frauen plus eine Köchin in Elmenhorst beschäftigt.

Reinhard Amler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Wirtschaft
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.