Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
„Wo sollen wir Alten denn jetzt hin?“

Reinkenhagen „Wo sollen wir Alten denn jetzt hin?“

Nach mehr als 50 Jahren schloss am Mittwoch der Lebensmittelmarkt in Reinkenhagen (Vorpommern-Rügen).

Voriger Artikel
Ummanzer krönen ihren Deich mit einem Radweg
Nächster Artikel
„Wo sollen wir Alten denn jetzt hin?“

Edeltraud Spiekermann (2.v.l.) ist unglücklich, dass sie ihren Laden jetzt schließen muss. Sundhagens Bürgermeister Helmut Krüger (l.) bedankte sich bei ihr für ihren großen Einsatz in den letzten 24 Jahren, in denen sie das Geschäft als Selbstständige geführt hat.

Quelle: Reinhard Amler

Reinkenhagen. „Ich bin unendlich traurig“, sagt Gisela Köhn. „Denn ich weiß ja gar nicht, wo ich jetzt einkaufen gehen soll“, fügt die Rentnerin hinzu. „Für uns ältere Menschen ist das eine sehr schwierige Situation.“

Mehr als 50 Jahre lang wurden in dem Geschäft in Reinkenhagen (Vorpommern-Rügen) Lebensmittel verkauft. Zunächst im Dorfkonsum, seit 24 Jahren im Edeka-Markt von Edeltraud Spiekermann. Am Mittwoch schloss die Verkaufsstelle.

Peter Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Beim Streitthema Ceta findet die SPD keine einheitliche Linie. Parteichef Gabriel hält trotz Kritik am Freihandelsabkommen mit Kanada fest. Doch längst nicht alle Genossen finden daran Gefallen.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Beilagen
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist