Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Wissenswertes rund ums Herz
Vorpommern Grimmen Wissenswertes rund ums Herz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 17.11.2016
Besucher können während des Herzaktionstages unter anderem ihren Blutdruck messen lassen. Quelle: Raik Mielke
Anzeige
Grimmen

„Herz unter Stress“ lautet das diesjährige Motto des Herzaktionstages. Ärzte des DRK-Krankenhauses Bartmannshagen laden dazu für Samstag ab 9.30 Uhr in das Grimmener Stadtkulturhaus „Treffpunkt Europas“ ein. Die traditionelle Veranstaltung bietet ein informatives Programm rund um die Herzgesundheit.

So werden unter anderem in verschiedenen Vorträgen auf Risikofaktoren hingewiesen und Tipps gegeben, wie vermieden werden kann, dass unser Herz unter Stress gerät. Anschließend nehmen sich die Referenten viel Zeit für persönliche Gespräche mit den Besuchern. Diese können auch in diesem Jahr wieder kostenfrei ihren Bluckdruck sowie ihren Blutzuckerspiegel messen lassen und sich einen Blutduckpass sichern. Viele Partner werden zudem mit Ständen und Informationsmaterial vor Ort sein.

Damit Eltern ebenfalls entspannt den Herzaktionstag besuchen können, ist für den Nachwuchs in diesem Jahr eine betreute Kinderspielecke eingerichtet worden. Gegen den kleinen Hunger werden gesunde Snacks angeboten.

Wer aktiv werden möchte, hat dazu bei einer Radtour mit der Grimmener Radsportgruppe um Rüdiger Stromeyer die Gelegenheit. Los geht es um 12 Uhr, ein eigenes Rad muss mitgebracht werden. Auch Kampfsportler Mathias Schuck lädt Besucher zu einem sportlichen Mitmach-Programm ein.

Claudia Noatnick

Als nächster Schritt soll eine Satzung zur Kapazität der Grundschule in Kandelin (Landkreis Vorpmmern-Rügen) diskutiert werden.

17.11.2016

. Als erste und einzige Stadt in Vorpommern wirbt Greifswald mit einem Imagefilm um mehr Aufmerksamkeit.

17.11.2016

Erich von Däniken hält Vortrag in der Alten Brauerei

17.11.2016
Anzeige