Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Worum geht es bei der Weihnachtsaktion 2016?

Grimmen Worum geht es bei der Weihnachtsaktion 2016?

Gebäude im Bremerhagener Forst soll wieder Heimat fleißiger Bienen werden

Grimmen. . In Kooperation mit dem Forstamt Poggendorf und dem Imkerverein Miltzow-Horst soll die ehemalige Waldimkerei in Bremerhagen wieder mit Leben erfüllt werden. Nicht nur Bienen sollen in dem reetgedeckten Gebäude wieder ein- und ausfliegen und fleißig Pollen für leckeren Honig sammeln, auch Kinder und Jugendliche aus Grimmen und Umgebung sollen hier die Möglichkeit für ganz besondere Schulstunden bekommen – in einem Klassenzimmer im Grünen. Das soll in der ehemaligen Waldimkerei entstehen. „Um Kindern die Zusammenhänge in der Natur näher zu bringen, ist es wichtig, den theoretischen Unterricht in der Schule mit praktischen Aktivitäten in der Natur zu ergänzen“, findet Thomas Gottlob, Leiter des Forstamtes Poggendorf. Deshalb soll die Zusammenarbeit mit dem ortsansässigen Schullandheim und den regionalen Schulen gesucht und ausgebaut werden.

Hier können Sie spenden

Sparkasse Vorpommern:

Empfänger: Waldbienenschule Bremerhagen

IBAN: DE26150505000000373737

Verwendungszweck: Spende OZ-Weihnachtsaktion

Eine Spendenbox steht in der OZ-Redaktion, Bahnhofstraße 11

Vorerst aber müsse die Imkerei im Bremerhagener Forst wieder auf Vordermann gebracht werden. Das arg in Mitleidenschaft gezogene Reetdach muss saniert, Fensterscheiben müssen ersetzt, Fußböden erneuert, die Außenwände einheitlich gestaltet werden. Viel Arbeit, doch der Aufwand, da ist sich Gottlob sicher, lohne sich. Schließlich sei es ein gute Investition in die Zukunft – sowohl in Hinblick auf die (Schul)Bildung als auch für die Imkerei. Claudia Noatnick

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Noch immer ist die Scham, häusliche Gewalt anzuzeigen, groß – auch in Nordwestmecklenburg. GRAFIK: BENJAMIN BARZ

Ein junger Mann und eine junge Frau erzählen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.