Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Grimmen Zehnjähriger überzeugt als Schauspieler bei Festspielen
Vorpommern Grimmen Zehnjähriger überzeugt als Schauspieler bei Festspielen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:02 12.07.2016
Julian Block aus Jahnkow spielt bei den Darß-Festspielen in Born die Rolle des Hermann. Quelle: Raik Mielke
Jahnkow/Born

„Das ist mein Leben“, sagt Julian Block und strahlt über das ganze Gesicht. Der Blondschopf aus Jahnkow bei Glewitz (Vorpommern-Rügen) hat eine Rolle bei den Darß-Festspielen ergattert und ist derzeit als Hermann in „Die Heiden von Kummerow“ auf der Freilichtbühne Born zu sehen.

Dem zehnjährigen Blondschopf wird gleich von mehreren Seiten Talent bescheinigt. „Schon wenn in der Kita ein Programm eingeübt wurde, musste Julian immer ran“, erinnert sich seine Mutter Katharina Block. Schon als Knips habe er gut rezitieren können.

Auch Annette Buck, Direktorin der Grundschule Grammendorf, ist stolz auf den Viertklässler. „Das Talent ist bei ihm definitiv da“, sagt sie und erinnert sich, wie Julian bei einem Einschulungsprogramm kurzfristig einsprang.

In 13 der 20 Szenen ist Julian jetzt bei den Darß-Festspielen auf der Bühne zu sehen.

Peter Franke

Nicole Chibici-Revneanu, Pastorin der Kirchengemeinde Groß Bisdorf (Landkreis Vorpommern-Rügen) tritt im November die Nachfolge von Johann Pilgrim in der nordvorpommerschen Stadt Barth an.

11.07.2016

Ein gartenhistorischer Spaziergang mit Dr. Angela Pfennig führt am 16. Juli um 10 Uhr vom Schill-Denkmal über die Bastionen entlang des Knieper- und Frankenteiches bis zu den Bastionen im Hafen.

11.07.2016

Nicole Chibici-Revneanu tritt im November die Nachfolge von Johannes Pilgrim an

11.07.2016