Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ziegenstall wird beim Großeltern-Tag zu Ferienbeginn eingeweiht

Grimmen Ziegenstall wird beim Großeltern-Tag zu Ferienbeginn eingeweiht

Für das Wochenende zum Ferienbeginn hat sich der Tierpark-Förderverein etwas Besonderes vorgenommen: Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird es wieder einen Großeltern-Tag geben.

Grimmen. Für das Wochenende zum Ferienbeginn hat sich der Tierpark-Förderverein etwas Besonderes vorgenommen: Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr wird es wieder einen Großeltern-Tag geben. Viele Besucher hatten damals den Wunsch geäußert, eine solche Veranstaltung regelmäßig durchzuführen. Deshalb lädt der Förderverein am Sonnabend, dem 23. Juli, von 14 bis 17 Uhr alle Großeltern mit ihren Enkeln herzlich ein. Selbstverständlich sind auch die Eltern, Tanten und Onkel mit ihren Sprösslingen willkommen. „Gemeinsam mit den Besuchern wollen wir über unsere Tätigkeit sprechen, ihnen bisher Geleistetes aufzeigen und sie auf neue Projekte aufmerksam machen, gern auch noch das eine oder andere neue Vereinsmitglied gewinnen“, sagte Klaus Wohlfahrt, Vorsitzender des Fördervereins.

Um 14 Uhr ist Treffpunkt am Eingang. Ein Rundgang mit Schaufütterungen steht auf dem Plan. Am Spielplatz werden Kaffee und Kuchen, der von den Mitarbeitern des Vereins „Gemeinsam statt einsam“

gebacken wird, angeboten. Für Sitzgelegenheiten sorgt der Strukturförderverein Stremlow. Zwischen 15 und 16 Uhr bietet die Grimmener Blasmusik ein kleines Konzert. Die jüngsten Besucher können sich auf dem Spielplatz austoben oder sich schminken lassen. Ein besonderer Höhepunkt wird die Einweihung des neuen Ziegenstalles inklusive Gehege. Dieser wurde aus Mitteln des Fördervereins Tierpark Grimmen e.V. finanziert. Möglich geworden ist dieses Projekt durch die Leserinnen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG, die bei der OZ-Weihnachtsaktion 2015 ,Helfen bringt Freude’ fleißig für den Tierpark-Verein spendeten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rerik
Rettungsschwimmer zeigen, was der Strand-Rolli kann. Annika Reibetanz und Lukas Meschke schieben die Gefährte, Steffen Rohnold (links) und Dominik Koepsel haben es sich darin bequem gemacht.

Die Kurverwaltung des Ostseebades Rerik hat für gehbehinderte Gäste ein attraktives Strand-Angebot

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.