Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Gewitter

Navigation:
Zwei Jungs sind echte Sonntagskinder

Zwei Jungs sind echte Sonntagskinder

Insgesamt erblickten 21 Neugeborene in der vergangenen Woche das Licht der Welt im Greifswalder Uniklinikum

Greifswald In der vergangenen Woche erblickten 21 Mädchen und Jungen in der Greifswalder Uniklinik das Licht der Welt. Den Auftakt machte am 21. November um 14.34 Uhr Emily Louisa Reinhold aus Stavenhagen mit 46 Zentimetern und 1900 Gramm. 18.52 Uhr folgte ein Kind der Familie Chang aus Greifswald mit 50 Zentimetern und 2960 Gramm.

Fünf Kinder feiern künftig am 22. November Geburtstag: Um Punkt 4 Uhr setzte Karl Köster aus Zirchow mit 51 Zentimetern und 3500 Gramm zum ersten Schrei an. Mona Rosi Drägestein aus Greifswald folgte um 18.28 Uhr mit 52 Zentimetern und 3160 Gramm. Louis Martens aus Greifswald ließ sich bis 23.30 Uhr Zeit – er

brachte bei 51 Zentimetern Länge 3860 Gramm auf die Waage.

Finn-Luca Tesch aus Züssow erfreute seine Lieben am 23. November um 8.56 Uhr mit 50 Zentimetern und 2620 Gramm. Jonas Tran aus Greifswald erblickte am selben Tag um 16.32 Uhr mit 50 Zentimetern und 3120 Gramm das Licht der Welt. Leni Bürgermeister aus Greifswald eroberte am selben Tag um 18.50 Uhr mit 49 Zentimetern und 3140 Gramm die Welt.

Den 24. November, um 2.20 Uhr, suchte sich Hanna Hermine Liedka aus Lassan zu ihrer Geburt aus: 52 Zentimeter und 3490 Gramm.

Hannah Gersing aus Friedrichshagen kämpfte sich am 25. November um 5.40 Uhr mit 50 Zentimetern und 2960 Gramm ins Leben. Mia Joleen Scheffler aus Benz erfreute ihre Lieben am 25. November um 13.33 Uhr mit 51 Zentimetern und 3460 Gramm. Lou Marie Wolzin aus Spantekow wurde am 25. November um 15.01 Uhr mit 53 Zentimetern und 3930 Gramm geboren.

Den 26. November, 9.36 Uhr, suchte sich Luisa Prief aus Tribsees zur Geburt aus – sie brachte bei einer Länge von 53 Zentimetern 3700 Gramm auf die Waage. Es folgte um 12.49 Uhr Elsa Schlotte aus Gültz mit 45 Zentimetern und 2420 Gramm.

Ein echtes Sonntagskind ist Ben Burmeister aus Greifswald. Der kleine Mann wurde am 27. November um 2.55 Uhr mit 53 Zentimetern und 3490 Gramm geboren. Um 14.25 Uhr folgte Sonntagskind John-Rey Michael Zysk aus Greifswald mit 51 Zentimetern und 3220 Gramm. Gestern Morgen gab es auch schon Babyglück in der Unifrauenklinik:

Finn Kieckhäfer aus Anklam wurde um 3.46 Uhr mit 52 Zentimetern und 4010 Gramm geboren. Allen Eltern herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sassnitz
Silke Buettler und Christoph Haller, ein Hafenstädter mit brasilianisch-portugiesischen Wurzeln, dekorieren die aufgebauten Buden für den Weihnachtsmarkt in der Sassnitzer Altstadt. FOTO: UDO BURWITZ

In der Sassnitzer Altstadt wird ab morgen mit Väterchen Frost eine russische Weihnacht gefeiert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.