Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Zwei Männer spenden fünf Eimer voll Blut

Grimmen Zwei Männer spenden fünf Eimer voll Blut

DRK hatte zur Ehrungsveranstaltung nach Kaschow eingeladen

Voriger Artikel
Laube im Storchenweg abgebrannt
Nächster Artikel
Winterlinde ist der Baum des Jahres

Auch in diesem Jahr hatte das DRK wieder Blutspender eingeladen, die die Ehrung für ihre Jubiläumsspende entgegen nahmen.

Quelle: Raik Mielke

Grimmen. „Grimmen steht für treue Blutspender“, betonte Dr. Wolfgang Stangenberg bei der Ehrungsveranstaltung des Deutschen Roten Kreuzes im Kaschower Restaurant „Frettwurst“.

15 Spender wurden in diesem Jahr eingeladen, um die Ehrung für ihre Jubiläumsspende entgegenzunehmen. Doch bevor die Ehrennadeln und Urkunden verteilt werden konnten, packte Wolfgang Stangenberg fünf Wassereimer aus. „Ich habe mir überlegt, wie ich die Leistung von zwei Spendern in diesem Saal darstellen kann”, begann er seine kurze Laudatio und erklärte: „Zwei von ihnen haben inzwischen 100 Spenden abgegeben. Dies sind fünf große Eimer voll, oder anders gesagt 50 Liter. Wie ich finde, eine überragende Leistung. “ Der Direktor des Blutspendeinstituts unterstrich in seiner Rede dann nochmals die Wichtigkeit der Blutspenden. „Für mich sind sie alle anonyme Helden. Täglich wird ihr Blut benötigt und ein Mensch lebt durch sie sein Leben weiter, ohne je zu erfahren, wer sein Retter war. Bis heute ist es immer noch nicht möglich, Blut auf chemischem Weg herzustellen. Daher gilt ihnen der größte Dank.” Zu den treuesten Grimmener Spendern zählen Norbert Wolf und Manfred Lange.

Beide wurden in Kaschow für ihre 100. Spende ausgezeichnet.

Von rm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar

Die Zahl der Diabetiker weltweit hat sich nach Daten der Weltgesundheitsorganisation seit 1980 fast vervierfacht und liegt heute bei 422 Millionen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Grimmen
Verlagshaus Grimmen

Bahnhofstraße 11
18507 Grimmen
Telefon: 03 83 26 / 46 07 84

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag
9.30 bis 16.30 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Almut Jaekel
E-Mail: lokalredaktion.grimmen@ostsee-zeitung.de

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Termine, Events, Veranstaltungen Teaser der den User auf die Seite "Termine" führen soll image/svg+xml Image Teaser Termine 2015-09-23 de Veranstaltungen Aktuelle Termine Konzerte, Kino, Ausstellungen, Vorträge, Theater, Workshops, Tanz und noch vieles mehr. Alle Veranstaltungen und Freizeittipps in Ihrer Nähe finden Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Lererbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.