Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten 10 000 Euro Schaden nach Brand in Barth
Vorpommern Ribnitz-Damgarten 10 000 Euro Schaden nach Brand in Barth
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 29.12.2017
In der Barther Fischerstraße brannte eine Dachterrasse. Quelle: Mario Galepp
Anzeige
Barth

In der Barther Fischerstraße brannte am Donnerstag um 13.20 Uhr die Dachterrasse eines Mehrfamilienhauses. Arbeiten auf der Terrasse lösten das Feuer aus, das von 21 Barther Feuerwehrleuten gelöscht wurde.

Die drei Wohnungen des Hauses wurden durch Löschwasser und Rauch beschädigt und das Haus zunächst evakuiert. Da auf der Terrasse Holzverkleidung und Dachpappe in Brand gerieten, kam es zu einer sehr starken Rauchentwicklung. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Carolin Riemer

OZ fragte auf Rügen, in Ribnitz, Greifswald, Grimmen und Stralsund, wie die Menschen das diesjährige Weihnachtsfest verbringen. Und da kamen originelle Traditionen zu Tage.

09.02.2018

Ob vom Stand, von der Plantage oder direkt aus dem Wald: Zum Fest gehört in Vorpommern und Mecklenburg ein Christbaum. Die OZ hat hier ein paar gute Tipps.

15.01.2018

Bei Bettina Engel in Lüdershagen bei Barth lebt die wohl älteste Milchkuh Mecklenburg-Vorpommerns.

10.03.2018
Anzeige