Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
57-Jähriger schwer verletzt

Eixen/Bad Sülze 57-Jähriger schwer verletzt

Ein Auto ist am Mittwochabend auf der Landesstraße 23 zwischen Eixen und Bad Sülze frontal gegen einen Baum gefahren. Dabei wurden beide Insassen schwer verletzt.

Eixen/Bad Sülze. Ein Auto ist am Mittwochabend auf der Landesstraße 23 zwischen Eixen und Bad Sülze frontal gegen einen Baum gefahren. Dabei wurden beide Insassen schwer verletzt. Wie die Polizei dazu mitteilte, war auf diesem Streckenbereich Rollsplitt aufgebracht und eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h ausgeschildert worden.

Beim Durchfahren einer leichten Linkskurve kam der Autofahrer mit dem Pkw aus bisher unbekannten Gründen nach rechts auf den Grünstreifen. Er lenkte dann das Fahrzeug nach links gegen und prallte in der weiteren Folge mit der rechten Frontpartie des Autos gegen einen Straßenbaum auf der linken Straßenseite. Nach dem Aufprall kam das Fahrzeug auf einem nahe gelegenen Acker zum Stehen.

Der Beifahrer wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Der ebenfalls schwer verletzte Fahrer des Pkw wurde in die Uniklinik nach Rostock gebracht. Der 57-jährige Beifahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Greifswald geflogen. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Während der Unfallaufnahme und der Bergung des Pkw musste die Landesstraße voll gesperrt werden. Die Schadenshöhe beträgt laut Polizei rund 3000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Köln

Christoph Daum war eines der größten deutschen Trainertalente, ein angehender Bundestrainer. Heute steht sein Name auch für einen der größten Skandale im Fußball.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.