Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Ab Herbst Straßenbau in Körkwitz

Ribnitz-Damgarten Ab Herbst Straßenbau in Körkwitz

1700 Meter langes Teilstück der Kreisstraße NVP 1 zwischen Kreuzung Wasserskianlage und Einmündung Bäderstraße wird erneuert.

Voriger Artikel
IS-Fahne auf dem Darß: Verdächtiger taucht unter
Nächster Artikel
Gastronom greift Angestellte an

Die Kreisstraße NVP 1 zwischen Körkwitz und Körkwitz Hof ist marode und soll ab September erneuert werden.

Quelle: Peter Schlag

Ribnitz-Damgarten. Ab September 2016 wird die Straße in Körkwitz, Ortsteil von Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen), saniert. Dabei geht es um 1700 Meter der Kreisstraße NVP 1 zwischen der Kreuzung Wasserskianlage und der Einmündung zur Bäderstraße. Der Landkreis plant, die marode Straße für rund 780 000 Euro zu erneuern. 75 Prozent der Summe könnten als Fördermittel aus Schwerin fließen.

Für die Arbeiten ist dann eine Vollsperrung erforderlich. Die Straßenbreite von sechs Metern wird bleiben. Da der Landkreis das Projekt von der Finanzierung her in zwei Jahresscheiben plant, könnten die Arbeiten bis 2017 dauern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Sagard
So könnte einer der neuen Kreisverkehre auf der Hauptverkehrsader in Sagard künftig aussehen: Die Gemeinde will auf einem Kreisel einen Nachbau des historischen Badepavillions aus der Brunnenaue errichten lassen.

Sagard will geplante Kreisverkehre auf der Ortsdurchfahrt attraktiv gestalten.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.