Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten BSV Löbnitz kommt erneut unter die Räder
Vorpommern Ribnitz-Damgarten BSV Löbnitz kommt erneut unter die Räder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 16.04.2013

Fußball/Kreisoberliga — Der 0:8-Pleite zum Jahresauftakt beim FSV Gademow ließ der BSV Löbnitz 53 am vergangenen Sonntag erneut eine 0:8-Klatsche folgen. Diesmal unterlagen die Löbnitzer dem TSV 1862 Sagard auf dem heimischen Sportplatz an der B 105. Von Beginn an präsentierten sich die Rüganer deutlich spielstärker und auch körperlich präsenter. Die Folge: Ein 0:6-Rückstand zur Halbzeit. Im zweiten Durchgang ließen die Insulaner zwar etwas nach, dennoch schraubten die Gäste das Ergebnis auf 8:0 hoch. Da auch die anderen abstiegsgefährdeten Teams ihre Spiele verloren, hat sich die Ausgangslage für die Löbnitzer nicht wesentlich geändert. Bei acht Punkten Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz treten die Löbnitzer am kommenden Samstag beim PSV Ribnitz-Damgarten II an. Die Bernsteinstädter stehen derzeit auf dem ersten Nichtabstiegsplatz.

Rainer Müller

Anzeige