Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Achim Meusel hört auf
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Achim Meusel hört auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.03.2014
Redakteur Hans-Joachim Meusel (Mitte) geht nach fast 23 Jahren in den Ruhestand. OZ-Chefredakteur Andreas Ebel und Redaktionsleiterin Virginie Wolfram danken ihm für sein Engagement. Quelle: Volker Stephan

Abschied nach 22 Jahren und fünf Monaten: OZ-Lokalredakteur Hans-Joachim Meusel (64) hat gestern seinen Ausstand aus dem Berufsleben gegeben. Offiziell geht er ab Dienstag in seinen wohlverdienten Ruhestand.

„Achim hat das lokale Konzept der OZ gelebt, war immer ganz dicht dran an den Themen und Menschen ohne sich vereinnahmen zu lassen. Für sein Engagement sind wir ihm sehr dankbar. Für seinen Ruhestand wünschen wir ihm alles Gute“, sagt Chefredakteur Andreas Ebel.

Seit 1991 hat der Barther für die Lokalredaktion in Ribnitz-Damgarten über die Vinetastadt und die Region geschrieben, viele Projekte begleitet und bei so manchem kommunalpolitischen Thema auch den Finger in die Wunde gelegt. Zu seiner gestrigen Verabschiedung kamen zahlreiche Kollegen, Weggefährten sowie Gäste aus der Barther Politik- und Kulturszene. Darunter Bürgermeister Stefan Kerth (SPD) und Theater-Regisseur Martin Schneider.

„Mir wird auch nach der Zeit bei der OZ nicht langweilig werden“, versprach Meusel zum Abschied. Er widmet sich jetzt seinem großen Hobby: dem Filmemachen.

Den Bereich Barth und Umgebung übernimmt ab sofort OZ-Redakteur Detlef Lübcke.



Virginie Wolfram

Anzeige