Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kirche seit 550 Jahren

Bodstedt Kirche seit 550 Jahren

Pfarrgrundstück in Bodstedt lädt heute zum Fest.

Voriger Artikel
Prost! Marlower setzen auf naturbelassenes Bier
Nächster Artikel
A-Jugend des RHV mit gelungenem Saisonauftakt

Am Bodstedter Gemeindehaus wird heute der Kirchen-Geburtstag gefeiert.

Quelle: Hans-Joachim Meusel

Bodstedt. Die Kirchen am Bodden laden heute ab 14 Uhr zu einem Fest auf das Kirch- und Pfarrgrundstück des alten Fischerdorfes Bodstedt ein. Denn 1463 — vor 550 Jahren — wurde die heutige Kirche St. Ewald erstmals urkundlich erwähnt.

Nach dem Festgottesdienst in der ehemaligen Wallfahrts- und Seefahrerkirche um 14 Uhr erwartet die Besucher eine Kaffeetafel, Bastelecke, Bücherflohmarkt und zahlreiche weitere Angebote für Klein und Groß.

So sind die kleinen und jung gebliebenen Gäste um 17 Uhr ins Pfarrhaus zu einer Vorstellung des Figurentheaters Schnuppe eingeladen. Um 17.45 Uhr tritt in der Kirche der Chor „De Prerow Stromer“ auf.

Ab 18.30 Uhr findet auf dem Pfarrhof ein gemütlicher Abend mit Schwein vom Spieß und Lagerfeuer statt. Um 20 Uhr wird in die Kirche zu einem Abendausklang mit Musik und Texten in die Kirche eingeladen.

Der Erlös des heutigen Tages ist für die weitere Sanierung der Bodstedter Kirche bestimmt.

Weitere Informationen gibt es im Evangelischen Pfarramt Kenz, Pastor Kai Völker, ☎ 03 82 31/26 28.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.