Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Von Klavierabend bis Brahms-Marathon

Von Klavierabend bis Brahms-Marathon

Das Programm der Barther Kammermusiktage bis zum 5. April.

Heute, 19.30 Uhr:

„Virtuose Passion“, Klavierabend mit Bernd Clemser, Träger des Bundesverdienstkreuzes Mittwoch, 2. April, 19.30 Uhr:

„Dum-ba-ta“, Jazzabend mit dem „Acoustik Version Trio“.

Vorprogramm mit dem Schulorchester des Gymnasialen Schulzentrums Barth unter der Leitung von Uwe Janzen.

Freitag, 4. April, 19.30 Uhr:

„Ohne Worte“, Recital mit Lida und Martin Panteleev.

Sonnabend, 5. April, 19 Uhr:

Abschlusskonzert „Brahms Marathon“ mit Lida Panteleev (Klavier), Mladen Stoyanov (Violine), Martin Panteleev (Violine), Marta Panteleeva (Bratsche), Ivo Krastev (Bratsche), Julia Krasteva (Cello) und Panteley Panteleev (Klarinette).

Veranstaltungsort:

Die Konzertreihe wird im Saal des Barther Hotels Speicher, Am Osthafen 2, ausgerichtet.

Karten:

Barth-Information, Markt 3/4; Barth, ☎ 038231/24 64, und an der Abendkasse.

• Internet:

www.art-club-martin-panteleev.de

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.