Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Barther dreschen auf die Tonne
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Barther dreschen auf die Tonne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 31.05.2013
Am Wochenende steigt in Barth wieder das Tonnenabschlagen. Quelle: Volker Stephan
Barth

Beginn des Wettkampfes ist um 14 Uhr auf dem Festplatz am Trebin. Nach drei Durchgängen sollen die neuen Tonnenkönige zwischen 16.30 und 17 Uhr feststehen. Die Siegerehrung erfolgt um 21 Uhr im Festzelt während des abendlichen Tonnenballs, der bereits um 20 Uhr beginnt. Am Nachmittag werden parallel zur Veranstaltung der Erwachsenen ein Tonnenabschlagen zu Fuß für Kinder (3 bis 9 Jahre sowie 10 bis 14 Jahre) und ein Ponyreiten angeboten.

Bereits am Freitagabend ab 19 Uhr schwingen sich die Frauen in den Sattel. Auch hier geht es um die Königswürden rund ums Fass. Ein Hingucker sind stets die fantasievollen Kostüme der Damen und ihre bunt geschmückten Fahrräder. Im Anschluss an die Mühen auf der Tonnenbahn sind alle zur Disko ins Festzelt eingeladen.

Auswärtigen Besuchern wird empfohlen, den benachbarten Parkplatz zwischen Ost- und Wirtschaftshafen zu nutzen.

Volker Stephan