Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Berater sollen Verwaltung optimieren
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Berater sollen Verwaltung optimieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:36 05.03.2013
Barth

Dies sei nicht unbedingt mit Entlassungen verbunden, so Kerth. Man erhoffe sich eher eine bessere Aufgabenverteilung.

Ob die sogenannte „Organisationsuntersuchung“, die immerhin rund 30 000 Euro kosten würde, in Angriff genommen wird, sollen die Stadtvertreter am Donnerstag und der ländliche Amtsausschuss Ende Februar beschließen.

Zuständig sind die Mitarbeiter für die Stadt sowie für die Gemeinden des Amtes Barth. Gerade aus den Dörfern gibt es vermehrt Beschwerden über die Arbeit der Verwaltung.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Mittwochsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Ribnitz-Damgartener Zeitung).

OZ