Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Bläser in Kirche Bartholomäus

Ribnitz-Damgarten Bläser in Kirche Bartholomäus

Die Kirchengemeinde lädt am Sonntag, dem 1. September, zu einer Bläsermusik in die Bartholomäuskirche ein. Beginn wird 14 Uhr sein, der Eintritt ist frei.

Ribnitz-Damgarten. Die Kirchengemeinde lädt am Sonntag, dem 1. September, zu einer Bläsermusik in die Bartholomäuskirche ein. Beginn wird 14 Uhr sein, der Eintritt ist frei.

Im Anschluss sind alle Besucher zu Kaffee und Kuchen eingeladen.

Wie Pastor Wolfgang Miether weiter mitteilt, findet am 1. September vormittags kein Gottesdienst statt.

In der Bläsermusik musizieren Bläser aus den Posaunenchören Damgarten und Graal-Müritz sowie aus einem befreundeten Chor in Kiel. Das Schlagwerk bedient Ingolf Luck, Leiter der Musikschule in Ribnitz-Damgarten.

In ähnlicher Besetzung haben die Musikanten in den letzten Jahren bereits zwei Konzerte gegeben, die sehr erfolgreich waren. Das Programm am kommenden Sonntag umfasst moderne Bläsermusik (Swing und Jazz), prächtige Musik aus dem Barock sowie geistliche Musik in modernen Arrangements und auch Unterhaltungsmusik.

Posaunenchöre gibt es in der evangelischen Kirche seit der Mitte des 19. Jahrhunderts. Heute gibt es mehr als 100 000 Bläser (Jungen und Mädchen, Männer und Frauen, von acht bis 88 Jahren) in etwa 7000 Chören.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.