Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bodden-Kliniken investieren in Hygiene

Ribnitz-Damgarten Bodden-Kliniken investieren in Hygiene

Neue Mitarbeiter werden in Ribnitz-Damgarten gleich zu Beginn geschult. Das Krankenhaus bekommt fachliche Unterstützung von einem Hygienefacharzt.

Voriger Artikel
Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses brennt
Nächster Artikel
Kirchenbibliothek: Ältester Bestand ist nun gesichert

Birgit Jacob, Hygienefachkraft in den Bodden-Kliniken in Ribnitz, desinfiziert ihre Hände.

Quelle: Anika Wenning

Ribnitz-Damgarten. Die Bodden-Kliniken Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) holen sich fachliche Unterstützung von einem externen Berater, Hygienefacharzt Dr. Peter Rudolph. Zudem wurde schon vor Jahren eine Hygienefachkraft eingestellt, die unter anderem die 15 Auszubildenden, die pro Jahr einstellt werden, schult.

Bereits 2008 haben die Bodden-Kliniken ein umfangreiches Hygienemanagement installiert, noch bevor 2011 eine verschärfte Gesetzgebung im Bezug auf den Infektionsschutz auf den Weg gebracht wurde. „Natürlich entstehen zunächst einmal Kosten, aber schließlich geht es um die Patientensicherheit und eine Risikominimierung. Die Folgen wären außerdem deutlich kostenintensiver und imageschädigend“, erklärt der Geschäftsführer Dr. Falko Milski. So müsste bei einem Hygieneskandal im schlimmsten Fall eine ganze Station geschlossen und die betroffenen Patienten isoliert werden.

 



Anika Wenning

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ribnitz-Damgarten
Hygienefachkraft Birgit Jacob desinfiziert ihre Hände.

Kampf gegen Keime: In Ribnitz-Damgarten werden neue Mitarbeiter gleich zu Beginn geschult

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.