Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Demmler-Schule: Baustart 2017/18?

Ribnitz-Damgarten Demmler-Schule: Baustart 2017/18?

Die Stadt Ribnitz-Damgarten lässt Varianten erarbeiten. Zur Diskussion stehen Sanierung, Abriss und Neubau oder Sanierung plus Erweiterung.

Voriger Artikel
„Diesen Murks will ich nicht haben!“
Nächster Artikel
Bernsteinfest: OZ-Leser wählen Lieblingsbild

Sanierung oder Neubau? Die Grundschule der Bernstein-Schule in Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen).

Quelle: Robert Niemeyer

Ribnitz-Damgarten. Schimmel, bröckelnder Putz und eindringendes Regenwasser: Die Demmler-Schule in Ribnitz-Damgarten (Vorpommern-Rügen) ist marode.  Es gibt nun drei mögliche Varianten, die Probleme zu lösen: Sanierung des Schulgebäudes, Abriss und Neubau oder Sanierung plus Erweiterung. Bauamtsleiter Heiko Körner: „Wir streben an, im Schuljahr 2017/18 mit den Bauarbeiten zu starten. Aber versprechen kann ich das zum jetzigen Zeitpunkt nicht.“

Detlef Lübcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bansin
Blick in die Zeugnisse.

Tobias Groth wurde als Jahrgangsbester ausgezeichnet / Vier Absolventen streben nun Hochschulreife an

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.