Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Einbrüche in mehrere Autos

Ribnitz-Damgarten/Wustrow Einbrüche in mehrere Autos

Die Polizei in Ribnitz-Damgarten warnt vor Dieben, die es auf Autos von Urlaubern abgesehen haben.

Ribnitz-Damgarten/Wustrow. Die Polizei in Ribnitz-Damgarten warnt vor Dieben, die es auf Autos von Urlaubern abgesehen haben. Drei Pkw sind nach Angaben von Polizeikommissar Thoralf Ziese am Wochenende und gestern aufgebrochen worden. „Das ist zwar noch kein Schwerpunktthema, aber ein Phänomen, das immer in der Urlaubszeit auftritt“, sagt Ziese.

Montagabend gegen 19 Uhr war beispielsweise auf einem Parkplatz zwischen Dierhagen Ost und Wustrow ein Auto aufgebrochen worden. Am Sonntag waren ein Auto auf dem Parkplatz „Drei Eichen“ in Ahrenshoop und eines am Strandübergang 19 in Wustrow betroffen. Auch hier waren die Aufbrüche am Abend festgestellt worden, darunter das Auto eines Schweizers. Bargeld, EC-Karten, und Papiere sind gestohlen worden. Die Tatzeit selbst, so die Polizei, dürfte jedoch früher liegen, wenn die Urlauber unterwegs, etwa am Strand, sind. Die Ermittlungen laufen.

Die Polizei weist darüber hinaus darauf hin, keine Wertgegenstände im Auto liegen zu lassen. Die Beamten seien zwar mit Einsatzwagen und Fahrradstreife auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst unterwegs, können aber nicht jeden Parkplatz im Auge behalten. Zudem seien die meisten Parkplätze unbewacht. Zumeist seien ältere Fahrzeuge, etwa ohne Alarmanlage, Ziel der Täter.

Wer etwas Verdächtiges beobachtet, ist aufgerufen, sich bei der Polizei entweder unter ☎ 110 oder beim Polizeirevier in Ribnitz-Damgarten, ☎ 03821/8750, zu melden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Penzlin/Schwerin
Norbert Schumcher, Freier Horizont, stellte sich den Fragen der OSTSEE-ZEITUNG. Das Interview führten Chefredakteur Andreas Ebel, Chefkorrespondent Frank Pubantz und der OZ-Leser Edmund Jänsch.

OZ-Interviews zur Landtagswahl: Norbert Schumacher, Freier Horizont, will die Bürger mehr in Entscheidungen einbinden.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.