Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Erdgasfackel entzündet

Marlow Erdgasfackel entzündet

Die Bauarbeiten in Völkshagen haben rund 250 000 Euro gekostet. Erschließung ist auch für Gresenhorst geplant.

Voriger Artikel
Kreisstraße wird erneuert
Nächster Artikel
Erdgasfackel lodert in Völkshagen

Völkshagen ist ans Erdgasnetz angeschlossen worden.

Quelle: Peter Schlag

Marlow. Die Erdgasfackel ist am Dienstag in Völkshagen (Vorpommern-Rügen) entzündet worden. Der Ortsteil von Marlow wurde von der Firma HanseWerk ans Gasnetz angeschlossen, wie zwei weitere Ortsteile zuvor. Rund 250 000 Euro hat der Netzbetreiber in den Anschluss von Völkshagen ans Netz investiert, erläutert Axel Rose von HanseWerk. „Etwa 4,7 Kilometer Leitungen wurden verlegt“, fügt er hinzu.

Ursprünglich, erzählt Axel Rose, sei im Unternehmen überlegt worden, wo man neue Ortsnetze bauen könnte. So kam es zu Gesprächen auch mit der Stadt Marlow. 2014 erfolgte dann mit Bartelshagen I der Anschluss des ersten Marlower Ortsteiles. Weiter ging es dann Richtung Rostocker Wulfshagen. Kurz vor diesem Ortsteil wurde eine sogenannte Übernahmestation gebaut. Unter anderem wird dort der Gasdruck herunter geregelt, außerdem erfolgt die Odorierung. Letzteres bedeutet, dem Gas werden geruchsintensive Substanzen zugesetzt, als Sicherheitsmaßnahme. Von Rostocker Wulfshagen folgte dann der Leitungsbau über den Acker Richtung Völkshagen und dort im Ort.

Als nächstes erfolgt die Erschließung von Gresenhorst. Dort gibt es derzeit 41 Interessenten für einen Erdgasanschluss.

Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Körkwitz
Die Kreisstraße NVP 1 bei Körkwitz ist in einem sehr schlechten Zustand.

Die Arbeiten an der NVP 1 bei Körkwitz (Kreis Vorpommern-Rügen) sollen Mitte September beginnen und bis Ende April 2017 dauern.

mehr
Mehr aus Wirtschaft
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.