Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Erinnerung an Preil und Herricht

Barth Erinnerung an Preil und Herricht

19 Jahre spielte er den Goedeke Michels, Störtebekers besten Freund. Im vergangenen Jahr verabschiedete sich Dietmar Lahaine von der großen Open-Air-Bühne und erobert nun mit seinem Schauspielerkollegen Dirk Möller die intimeren Spielorte.

Voriger Artikel
Land: Hafen-Zufahrt soll weiter ausgebaggert werden
Nächster Artikel
OZ-Leser erinnern an ihre „Burg“-Erlebnisse

Spielen in Barth: Dietmar Lahaine (r.) und Dirk Möller.

Quelle: Theater

Barth. Zum Beispiel am Sonnabend die Barther Bodden-Bühne mit der großen „Herricht-Preil-Radio-Schau“.

Chaos in der mobilen Radio-Station „Die Welle Wahnsinn“: Kurz bevor die beliebte Sendung „Das aktuelle Wortstudio“ ausgestrahlt werden soll, sieht sich Moderator Lahaine vor ungeahnte Probleme gestellt: Die Texte des legendären DDR-Komikerpaares Hans-Joachim Preil und Rolf Herricht sind noch nicht eingetroffen, welche doch die roten Fäden des Abends sein sollten. Dazu fällt die Musikanlage aus, und dann trifft auch noch ein Herr Möller ein, der Senior-Praktikant, der das Radiomachen erlernen will, also viele Fragen hat. In vier Sekunden geht‘s los . . . Aber beide lassen sich von allen Schwierigkeiten nicht lähmen und es wird improvisiert, was das Zeug hält.

Die große Herricht-Preil-RadioSchau — Barther Bodden Bühne, Sonnabend, 13. April, 19.30 Uhr.

Karten in der Barth-Information, Markt 3/4 (☎ 03 82 31/24 64).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.