Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Fakten und Angebote
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Fakten und Angebote
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.02.2018

Durchschnittlich bleiben Boots-Touristen zwei Tage im Hafen. Die Mehrheit ist zu dritt in der südlichen Ostsee unterwegs.

Immer mehr Senioren sind mit Yachten auf der Ostsee unterwegs. Auf 42,9 Prozent aller Boote sind die Personen älter als 65 Jahre, wogegen Kinder nur auf 12,3 Prozent aller Boote mitfahren.

Die Reisedauer steigt mit dem Alter der Segler. Rentner sind mit einem Monat am längsten auf dem Wasser unterwegs.

Das ist das Ergebnis einer Befragung von 472 Bootstouristen in über 70 Häfen an den Küsten Deutschlands, Dänemarks, Polens, Litauens und im russischen Kaliningrad im letzten Jahr.

In einem Führer des internationalen Projekts „South Coast Baltic“ werden alle Häfen der südlichen Ostseeküste vorstellt. Ein Magazin nimmt die beteiligten Regionen in den Blick.

Eine Slide-Show, also eine digitale Bilderstrecke, gibt auf Messen den Besuchern erste Eindrücke der Region.

Eine Karte mit möglichen Haltepunkten und einem Törnvorschlag ist ebenfalls im Angebot.

Die Onlinevermarktung gewinnt auch im Wassertourismus an Bedeutung. Ein Basiseintrag auf www.vorpommern.de ist möglich. Dieser wird über die Seiten zum Thema Segeln beworben, die gegenwärtig ausgebaut werden.

OZ

Weil er einem anderen Fahrer an einer Kreuzung die Vorfahrt genommen hatte, sind ein 20-Jähriger und drei weitere Menschen bei einem Unfall am Montagabend in Klockenhagen verletzt worden.

07.02.2018

Marlower erhalten 2000 Euro für Projekt auf der Insel Rügen

07.02.2018

Der Februar-Höhepunkt auf dem Museumshof Zingst: Morgen ab 19 Uhr erzählt Dr. Gerd Albrecht, Leiter des Barther Vineta-Museums, im stimmungsvollen Ambiente der Galerie ...

07.02.2018
Anzeige