Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Fifty-Fifty-Tickets bei Jugendlichen angesagt
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Fifty-Fifty-Tickets bei Jugendlichen angesagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 20.04.2013
AOK-Mitarbeiter Michael Kluge (27, links) verkauft in Ribnitz-Damgarten die Fifty-Fifty-Tickets, die bei allen Taxibetrieben, wie hier bei Taxi Michalkowski, eingelöst werden können. Quelle: Lea Glaß, Anika Hoepken / Montage: Haberer
Ribnitz-Damgarten

In den Servicecentern der AOK Nordost in Ribnitz-Damgarten und Barth wurden im vergangenen Jahr rund 800 Fifty-Fifty-Tickets verkauft. Nach Auskunft der Pressestelle ein zufriedenstellendes Ergebnis.

Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren können mit diesem Ticket zum halben Fahrpreis Taxi fahren. Vor allem vor Feiertagen, wie Ostern oder Weihnachten, würden die Taxi-Tickets verkauft.

Das Verkehrsministerium hat 2012 landesweit 90 000 Euro für diese Verkehrssicherheitsaktion, die Diskounfälle verringern soll, zur Verfügung gestellt.

Mehr dazu lesen Sie in der Wochenendausgabe Ihrer OSTSEE-ZEITUNG (Ribnitz-Damgartener Zeitung).

OZ

Anzeige