Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Gemeinde rüstet Feuerwehr mit neuer Technik aus

Prerow Gemeinde rüstet Feuerwehr mit neuer Technik aus

Die Gemeinde Prerow hat ihre Feuerwehr mit schwerem Gerät zur technischen Hilfeleistung im Wert von rund 22500 Euro ausgestattet. Darüber informierte Peter Gierke, stellvertretender Wehrführer.

Prerow. Die Gemeinde Prerow hat ihre Feuerwehr mit schwerem Gerät zur technischen Hilfeleistung im Wert von rund 22500 Euro ausgestattet. Darüber informierte Peter Gierke, stellvertretender Wehrführer. Die schweren Verkehrsunfälle des letzten Jahres hätten erwiesen, dass die vorhandene Technik nicht mehr ausreichend gewesen sei. Gerade bei modernen Fahrzeugen, die mit immer festeren Werkstoffen und komplexeren Bauteilen hergestellt werden, sei eine schnelle und unkomplizierte Hilfeleistung bei Unfallopfern kaum noch möglich gewesen.

Angeschafft wurden unter anderem ein Schneidgerät, ein Spreizer und eine Motorpumpe. „Diese Geräte entsprechen dem aktuellen technischen Stand und gewährleisten ein sicheres und unkompliziertes Arbeiten“, erklärt Peter Gierke. Weiterhin gehören nun ein Pedalschneider, ein Teleskoprettungszylinder und diverse Zubehörteile wie Unterbausysteme und Warnleuchten zur Ausrüstung der Wehr.

Außerdem änderten die Kameraden in Eigeninitiative die Aufteilung der Regale auf dem Fahrzeug, um Platz zu schaffen.

Durch Spendengelder konnte der Feuerwehr-Förderverein die Gemeinde bei den Kosten unterstützen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.