Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Künstlerbuch VII in Ahrenshoop

Ahrenshoop Künstlerbuch VII in Ahrenshoop

Zur Eröffnung der Ausstellung „Das Künstlerbuch VII“ wird heute um 17 Uhr in das Neue Kunsthaus Ahrenshoop eingeladen. Die einführenden Worte spricht Dr.

Ahrenshoop. Zur Eröffnung der Ausstellung „Das Künstlerbuch VII“ wird heute um 17 Uhr in das Neue Kunsthaus Ahrenshoop eingeladen. Die einführenden Worte spricht Dr. Stefan Soltek, Leiter des Klingspor-Museums Offenbach. In der Ausstellungsreihe „Das Künstlerbuch“ der gemeinsamen Edition Hohes Ufer Ahrenshoop von Neuen Kunsthaus und Künstlerhaus Lukas steht bereits zum siebten Mal die Verbindung von Literatur und Bildender Kunst in originalgrafischen Künstlerbüchern und Buchobjekten im Mittelpunkt. Die fünf teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler Anastasiya Nesterova (Münster), Christine Matzke (Halle), Susanne Möhring (Berlin), Miro Zahra (Plüschow) und Eike Dingler (Berlin) zeigen eigene Werke sowie traditionell ein gemeinsam im Dialog hergestelltes Buchobjekt. Unter dem Titel „Sparsam“ entstanden insgesamt fünfzehn originalgrafische Blätter, die von den Künstlern wechselseitig gestaltet worden sind. Entstanden sind in diesem spannenden Experiment fünfzehn Unikate, bei dem jeder Künstler, jede Künstlerin, die eigene Handschrift und gestalterische Ideen mit denen der anderen verbindet.

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fischland-Darss
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.