Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Sohn liest über Gerd E. Schäfer

Zingst Sohn liest über Gerd E. Schäfer

Zu einer Lesung unter dem Titel „Vorhang auf! Gerd E. Schäfer“wird am Mittwoch, 20. April, ins Zingster Max Hünten Haus geladen.

Zingst. Zu einer Lesung unter dem Titel „Vorhang auf! Gerd E. Schäfer“wird am Mittwoch, 20. April, ins Zingster Max Hünten Haus geladen. Beginn ist um 20 Uhr.

Maxe Baumann war seine Paraderolle, der Wunschbriefkasten seine Parademoderation. Dazu kamen unzählige Fernsehauftritte, Kabarettabende bei der „Distel“, Kindersendungen, Kinofilme wie „Die goldene Gans“ und viele mehr.

Sein Sohn Alexander G. Schäfer hat sich auf die biografische Spur des Vaters begeben und erzählt Familien- und Schauspielergeschichten. Herausgekommen ist ein amüsanter Lebensbericht, in dem Gerd E., wie er liebevoll genannt wurde, und viele seiner Kollegen wie Helga Hahnemann, Rolf Herricht, Wolfgang Gruner oder Günter Pfitzmann nicht immer nur komische Rollen spielen.

Der Eintritt kostet zehn Euro, mit Kurkarte acht Euro, Kinder zahlen fünf Euro.

Lesung: „Vorhang auf! Gerd E. Schäfer“ mit Alexander G. Schäfer, Mittwoch, 20. April, Max Hünten Haus Zingst. Beginn: 20 Uhr

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Fischland-Darss
Beilagen
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.