Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Forschertag bei Muschelsuchern in Zingst
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Forschertag bei Muschelsuchern in Zingst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:43 07.02.2019
Anlässlich der Bestätigung des Zertifikats durch die Bildungsinitiative Haus der kleinen Forscher fand am Donnerstag in der Zingster Kindertagesstätte Muschelsucher ein Forschertag statt. Hier arbeiten Oscar, Melina, Vin und Charlotte (v. li.) an einem Leuchttisch. Quelle: Timo Richter
Zingst

Kinder auf dem Weg zu selbst erarbeiteten Antworten zu Alltagsfragen zu begleiten, ist Ziel der BildungsinitiativeHaus der kleinen Forscher“ mit Sitz in Berlin. Das bundesweite Projekt hat die Zingster Kindertagesstätte „Muschelsucher“ zum zweiten Mal erfolgreich zertifiziert. Die Einrichtung der Kommune erreichte laut Regionalkoordinatorin Andrea Dombrowsky ein Ergebnis weit über dem Bundesdurchschnitt. Schon ab der frühkindlichen Entwicklung sollen Mädchen und Jungen an Themen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik herangeführt werden. Anlässlich der neuerlichen Zertifizierung fand am Donnerstag ein Forschertag statt. Da wurden physikalische Gesetze mit einer Kugelbahn getestet, das Verhalten von Wasser erprobt oder Farbspiele auf einem Leuchttisch (Foto) gelegt.

Timo Richter

Weitgehend aus Holz werden die neuen Strombrücken erstellt. Darauf hat sich der Betriebsausschuss verständigt. Zum Saisonstart werden zwei Schwimmbrücken eine Zwischenlösung darstellen. Wünsche des Ostseebades haben Eingang in die Planungen der Zuwegung zum Inselhafen gefunden.

06.02.2019
Stralsund Ohne Engagement läuft nichts - Ehrenamtsmesse im Rathaus Stralsund

Wer sich am 30. März beteiligen möchte, kann sich beim DRK anmelden

06.02.2019

Eine Fläche von zwölf Hektar wird bebaut. Betreiber des Solarparks ist die Münchener Firma BayWa renewable energy. Derzeit läuft die Suche nach Kampfmitteln. Mitte Juni sollen die Arbeiten beginnen.

06.02.2019