Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Moderne Energie wirbelt Staub auf

Voriger Artikel
Verurteilt: Imbissbesitzer ließ Alkohol stehlen
Nächster Artikel
Wissenschaftlerin tritt für Linke bei Wahl an
Quelle: Frank Söllner

Blaulichtgewitter und Sirenenalarm wären das Mindeste gewesen, was ich neulich angesichts der dichten Qualmwolke in Körkwitz erwartet hätte. Undurchdringlicher Rauch, so schien‘s, ließ vermuten, dass das halbe Dorf in Flammen stand. Doch die Wahrheit war eine ganz andere: Ein orangefarbenes Fahrzeug der Straßenreinigung hatte mit rotierender Bürste das Asphaltband zur Wasserskianlage mal so richtig geschrubbt. Nach der Errichtung des Solarfeldes pappten nun reichlich Erdkrumen auf der Straße, die sich mit der Borsten Hilfe verflüchtigten. Da mag der Fahrer des Spezialfahrzeuges selbst gestaunt haben, mit seiner Arbeit so viel Staub aufzuwirbeln. Egal, zahlreiche Autobesitzer, die auf dieser Strecke unterwegs waren, haben nun jedenfalls ein Andenken an das Entstehen umweltfreundlicher Energie. Von wegen modern! In diesem Fall eher angestaubt. . .

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.