Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
GUTEN TAG, LIEBE LESER

Echt wahr GUTEN TAG, LIEBE LESER

Der Traum vom miesen Wetter

Voriger Artikel
Urlauber bleiben kürzer auf dem Darß
Nächster Artikel
Bügermeisterwahl: Parteilose tritt für SPD an

ist Praktikantin in der Lokalredaktion

Der Wochenbeginn ist im Internet oft der Beginn der Klagezeit. Vor allem Schüler, die Soziale Netzwerke wie Facebook nutzen, verfassen dann ihre typischen „Kein-Bock“-Einträge. Ein Klassiker ist: „Ich hasse Montag!“ Aber jetzt werden die Klagelieder plötzlich auch in der Woche durch das Winterwetter beflügelt! Wenn es — wie aktuell — unverhofft anfängt, zu schneien oder sich eine arktische Kälte ankündigt, hauen die Jugendlichen aus der Region, die auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, ordentlich in die Tasten und veröffentlichen ihre Gebete: „Bitte, bitte mach, dass die Straßen wieder vereisen!“ ist so ein Beispiel. Und es soll ja noch richtig Frost kommen! So spekuliert jetzt der eine oder andere auf einen unerwarteten Ausfall der Schulheizungen — und damit auf schulfrei! Je kreativer die Spekulationen, desto abwegiger sind sie oft. Aber man könnte es sich in dem Falle eben zu Hause gemütlich machen, statt sich in die Schule zu quälen. Dass das ein Traum bleibt, ist zwar ziemlich wahrscheinlich, aber man wird ja wohl noch träumen dürfen!

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.