Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten GUTEN TAG, LIEBE LESER
Vorpommern Ribnitz-Damgarten GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013
Virginie Wolfram virginie.wolfram@ostsee-zeitung.de

Was sagt eigentlich so ein Auto-Kennzeichen über einen Menschen aus? Erstmal verrät es natürlich meistens, wo derjenige herkommt. Wir in der Region sind aus RDG (Ribnitz-Damgarten) oder NVP (Nordvorpommern) zum Beispiel. Manchmal geht es auch amüsanter zu — dann finden sich die Segeberger „SE-XY“ und die Bielefelder mögen BI-ER. So weit, so gut. Aber wussten Sie schon, was manche aus dem Landkreis-Kürzel VR, für Vorpommern-Rügen, ableiten? Wie ein Insulaner mir kürzlich erzählte, steht das Kennzeichen der Kreisgebietsreform bei einigen Rüganern für „Verräter“. Das echte Inselvolk fährt weiter mit „RÜG“ am Auto! Da bleibt nur zu hoffen, dass diese fragwürdige Titulierung sich nicht hartnäckig über Jahrhunderte hält — wie manch‘

andere alte Gewohnheiten. Dann bekommt das schöne Kennzeichen RÜG-EN nämlich irgendwie auch einen hässlichen Beigeschmack. Das wäre schade — für die VR-Fraktion und die RÜG-aner gleichermaßen.

OZ

Anzeige