Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
IN KÜRZE

In kuerze IN KÜRZE

Saal — Die Mitglieder des Heimatvereins Saal wollen auch in diesem Jahr ihrer Tradition treu bleiben und die plattdeutsche Sprache pflegen. Am Sonnabend, dem 20. April, trifft man sich dafür um 14 Uhr in der Gaststätte „daddeldu“.

für um 14 Uhr in der Gaststätte „daddeldu“. Ein gemütlicher Nachmittag soll es werden, nicht nur mit Kaffee und Kuchen, sondern auch mit der Plattsnackerin Petra Schwaan-Nandke. Sie kommt mit ihrem Programm „Mit ünner ganz verdreicht.“

Eintritt: 3 Euro Kirchenbibliothek wird

in den Dienst gestellt Barth — Die historische Kirchenbibliothek St. Marien in Barth wird wieder eröffnet. Dazu soll es am Freitag, dem 19. April, um 17 Uhr eine Andacht und einen Festvortrag in der Marienkirche geben. Fortgesetzt wird die festliche Wiedereröffnung am Sonnabend mit Vorträgen im Rahmen des „1. Barther Bibliotheksgespräches“ in den Räumen des Bibelzentrums.

Stadtvertreter

tagen öffentlich Barth — Im Rathaussaal versammeln sich die Stadtvertreter am Donnerstag, dem 25. April, um 18.30 Uhr zu einer Sitzung. Unter anderem geht es dabei um den Jahresabschluss 2011 der Ostseeflughafen Stralsund-Barth GmbH, um die Jahresrechnung 2010 der Stadt Barth und um einen Aufstellungsbeschluss zum Hafenbereich. Die Beratung ist öffentlich.

Klinik im Kloster ist täglich geöffnet Barth — Die „Stefanie-Alraune-Siebert-Ausstellung“ im Adligen Fräuleinstift steht in diesem Jahr unter dem Titel „Klinik im Kloster — Alraunes wundersame Fälle und unglaubliche Heilungen“. Die Ausstellung im Mittelteil ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Bis zum 31. Oktober soll die Schau gezeigt werden.

Frühjahrsputz in der

Marienkirche Barth — Die Gottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde St. Marien werden ab dem 28. April wieder in der Kirche am Markt gefeiert. Deshalb soll am Freitag, dem 26. April, um 9 Uhr die diesjährige Kirchenreinigung starten. Wer um 9 Uhr noch nicht dabei sein kann, ist auch später willkommen. Mitzubringen wären Eimer, Besen und Schrubber.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Verlagshaus Ribnitz-Damgarten

Lange Straße 43/45
18311 Ribnitz-Damgarten

Öffnungszeiten:  
Montag bis Donnerstag
10.00 bis 17.00 Uhr

Leiterin Lokalredaktion: Robert Niemeyer
Telefon: 0 38 21 / 88 86 39
E-Mail: ribnitz-damgarten@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.