Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten IN KÜRZE
Vorpommern Ribnitz-Damgarten IN KÜRZE
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.03.2013

ht erforderlich. Es wird das Arbeiten in Windows, Word und Excel erlernt, z.B. Programme installieren und anwenden, schreiben und gestalten von Texten und Tabellen, Übersichten und Auswertungen anlegen, Berechnungen durchführen. Der Kurs hat zehn Treffen, die donnerstags und dienstags stattfinden.

Anmeldung: ☎ 0 38 21/81 49 17 Weinseminar in der

Alten Schmiede Hessenburg — Anlässlich des Frauentages wird morgen um 18 Uhr zu einer Weinreise durch Deutschland in die Alte Schmiede Hessenburg eingeladen. In diesem Weinseminar werden die wichtigsten Rebsorten und Weinstile anhand einer Auswahl sortenreiner Weine vorgestellt. Die Besucher lernen, Wein mit Auge, Nase und Gaumen zu beschreiben und erfahren, welche Informationen des Flaschenetiketts Aussagekraft besitzen. Nützliche Tipps zum Umgang mit Wein im Alltag runden den Abend ab. Außerdem werden korrespondierende Speisen zu verschiedenen Rebsorten serviert. Wer möchte, darf dem Koch beim Zubereiten der Speisen über die Schulter schauen.

Feuerwehrleute treffen sich Marlow/Jahnkendorf — Morgen findet findet um 19 Uhr im Jahnkendorfer Dorfgemeinschaftshaus die Jahreshauptversammlung der Gemeindefeuerwehr Marlow statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem der Rechenschaftsbericht von Gemeindewehrführer Michael Rybicki, Ehrungen und Beförderungen.

Literarisch-musikalischer Blumenstrauß

Gresenhorst — Ein literarisch-musikalischer Blumenstrauß wird morgen anlässlich des Frauentages um 14.30 Uhr im Bücherdorf Gresenhorst von Familie Reuter aus Willershagen überreicht.

Die Freunde des Bücherdorfes Gresenhorst laden zu dieser Veranstaltung ein.

Ostermarkt in Gresenhorst Gresenhorst — Zum Ostermarkt wird am Sonnabend, dem 9. März, um 13 Uhr auf den Kunsthof im Marlower Ortsteil Gresenhorst eingeladen. Kunst und Kunsthandwerk, Kaffee und Kuchen, Rauchwurst und Gegrilltes werden geboten. Alle Einwohner und Gäste der Grünen Stadt Marlow sind dazu eingeladen.

OZ