Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Judokas ermittelten ihre Besten

Ribnitz-Damgarten Judokas ermittelten ihre Besten

PSV Ribnitz-Damgarten richtete Kreis-Kinder- und Jugendspiele aus

Voriger Artikel
Versuchter Einbruch in Körkwitz
Nächster Artikel
Neues Leben in der Alten Schule

Kreismeister Jarik Hanenkamp vom gastgebenden PSV Ribnitz-Damgarten nimmt seinen Gegner in den Haltegriff.

Quelle: privat

Ribnitz-Damgarten. Ein wahres Judofest richteten die Organisatoren der Abteilung Judo des PSV Ribnitz-Damgarten in der Sporthalle Am Mühlenberg aus. Bei besten Bedingungen setzten sich sowohl Aktive als auch Betreuer und Eltern einer Hitzeschlacht aus und sahen spannende Kämpfe in den Altersklassen U 9 bis U 18. Insgesamt 260 Aktive aus 22 Vereinen nahmen an den Kreis-Kinder- und Jugendspielen – gleichzeitig offene Kreiseinzelmeisterschaft – teil und ermittelten in fairem Wettstreit ihre Besten.

Platzierungen

1. Plätze: Alichan Abdulmezhidov, Albert Rostmaev, Jarik Hanenkamp, Murad Abdulmezhidov, Jasmin Winokuroff, Julius Brüning , Mark Ian Marek, Raik Schütt, Sonja Schulz (alle PSV Ribnitz-Damgarten), Arne Lehmann, Lukas Grabow, Philipp Volker Brandt, Skadi Härter, Lucas Ruboks (alle Stralsunder JC), Max Rehbehn, Fetwi Fthawit, Cora Löhrke, Lilly Dräger, Alexandra Szponarska (alle KSV Grimmen), Leonie-Jasmin Strachel, Marc Böckel (alle SV Schlatkow), Alexa Hinz, Willi Käding, Jessie Lüdemann (alle JV Blau-Weiß Jarmen).

2. Plätze: Tobias Sülflow, Max Gebert, Eli Rostmaev, Narik Mirosjan, Florian Löffler, Sina Brodrecht (alle PSV Ribnitz-Damgarten), Jakob Seidel (SG Motor Born), Robby Sobczak, Simon Venzke (beide SV Schlatkow), Bruno Moede, Tim Ruboks (beide Stralsunder JC), Nadine Vogt, Danny Strübing , Markus Ziems, Lion Strübinig, Lisa-Marie Prägler, Lucas Juha (alle KSV Grimmen), Nina Salome Erdmann, Theo Schwahn, Leonhard Ehlert (alle JV Blau-Weiß Jarmen).

3. Plätze: Eddie Wörpel, Erik Eschenbach, Jakob Bertarelli, Wolf Benkert, Alkito Husein (alle PSV Ribnitz-Damgarten), Adrian Helbig, Loris Czekay, Amelie Schlenker (alle Stralsunder JC), Til Nickel (SV Schlatkow), Alexander Blank, Lea Gisuck (beide KSV Grimmen).

dk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.