Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Judokas präsentieren sich in guter Form
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Judokas präsentieren sich in guter Form
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.04.2013
Die Nachwuchsjudokas des PSV Ribnitz-Damgarten präsentieren stolz ihre Urkunden und Medaillen. Quelle: privat

JudoBeim Anfängerturnier in Schlatkow bei Wolgast waren auch die jungen Judokas des PSV Ribnitz-Damgarten am Start. Dort konnte sich zunächst Björn Teike gut in Szene setzen.

Der Elfjährige kämpfte beherzt und gewann zwei von drei Kämpfen.

In der Altersklasse U 13 begeisterten insbesondere Dennis Kusche und Niclas Beck. Beide hatten keinen Respekt vor höher graduierten Kämpfern. Leider verschlief Dennis seinen ersten Kampf regelrecht und kam mit der Fassart seines Gegners nicht zurecht. Er konnte seine bewährten Hüft-Techniken nicht anwenden. Erst in den nächsten Kämpfen holte Dennis mit sehenswerten Schulterwürfen seine Gegner von den Füßen.

Eine kleine Überraschung gelang Niclas Beck, der durch kluge, konzentrierte und zielstrebige Kampfesführung seine Gegner kontrollierte. Selbst bei deutlich höher graduierten Kämpfern hatte er stets die Nase vorn. Julia Beilke bestätigte ihre sehr gute Wettkampfform. Sie gewann alle ihre Vergleiche mit tollem kämpferischem Einsatz. Fast schon wie ein alter Hase trat Tobias Sülflow auf. Er ließ

nichts anbrennen und siegte souverän in seiner Gewichtsklasse.

Ergebnisse

Erste Plätze: Tobias Sülflow, Julia Beilke, Niclas-Pascal Beck

Zweite Plätze: Björn Teike, Ole Röpke, Dennis Schulz

Dritte Plätze: Jasmin Winokuroff, Eddie Wörpel.

Frank Wiesmüller

Anzeige