Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kinder malen versunkene Stadt für große Schau

Ribnitz-Damgarten Kinder malen versunkene Stadt für große Schau

Zehn Kinder haben am Sonnabend in der Galerie im Ribnitzer Kloster an einem großen Gemeinschaftsbild gearbeitet. Es ist das erste Werk, das für eine Kinderkunstausstellung im September vorgesehen ist.

Ribnitz-Damgarten. Zehn Kinder haben am Sonnabend in der Galerie im Ribnitzer Kloster an einem großen Gemeinschaftsbild gearbeitet. Es ist das erste Werk, das für eine Kinderkunstausstellung im September vorgesehen ist.

Die Drei- bis Zwölfjährigen ließen sich von der Vineta-Sage inspirierten. Mit Ölpastellkreiden malten sie die versunkene Stadt auf das Riesenpapier.

Lust mitzumachen? Der Kunstverein Ribnitz-Damgarten ruft alle Kinder des früheren Kunstkindergartens und der heutigen Samstagsmaler auf, ihre schönsten Arbeiten in der Galerie abzugeben. Dort werden sie für die große Kinderkunstausstellung vorbereitet.

„Alle erhalten ihre Arbeiten nach der Schau zurück“, versichert Galerieleiterin Gabi Raskop. Name und Anschrift auf der Rückseite seien deshalb ganz wichtig.

Für das nächste Kinderkunstprojekt in der Galerie im Kloster an diesem Sonnabend von 10 bis 12 Uhr sind nur noch wenige Plätze frei. Am Besten schnell anmelden unter ☎ 03821/4701 oder E-Mail info@galerie-ribnitz.de.

Von dl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Prora
Dario-Jacapo Laganà bereitete am Dienstag die Ausstellung im Prora-Zentrum vor. Hier hängt er ein Bild, das Überreste eines alten Flughafens nahe des „Tropical Islands“ zeigt.

Italiener fotografierten die baulichen Überreste sowjetischer Truppen an 330 Orten in Ostdeutschland

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.