Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° Schneeschauer

Navigation:
Kirchengemeinderäte werden gewählt

Ribnitz-Damgarten Kirchengemeinderäte werden gewählt

Ribnitz und Damgarten: Gemeindeversammlungen am Sonntag

Voriger Artikel
Bernsteinschule gewinnt Hauptpreis
Nächster Artikel
Landkreis schickt Signal an Landesregierung

Rückschau: Gemeindeversammlung unter freiem Himmel in Damgarten, am 10. Juni 2012.

Quelle: Kirchengemeinde

Ribnitz-Damgarten. In Ribnitz und in Damgarten stehen die Wahlen zu den Kirchengemeinderäten an. Mitten durch Ribnitz-Damgarten fließt die Recknitz, sie trennt Mecklenburg von Pommern, die Menschen aber sind durch die Brücke und viele Beziehungen miteinander verbunden.

Die evangelische Kirche hält die Erinnerung an die alte Landesgrenze wach, deshalb gibt es zwei Kirchengemeinden: St. Marien in Ribnitz und St. Bartholomäus in Damgarten und Saal. Seit Pfingsten 2012 gehören beide Gemeinden zur Nordkirche, deshalb werden in beiden Gemeinden am 27. November neue Kirchengemeinderäte (KGR) gewählt. Die Mitarbeit ist zwar ein Ehrenamt, das Gremium hat aber weit reichende Befugnisse: Der Kirchengemeinderat entscheidet über die Einstellung von Mitarbeitern, er ist verantwortlich für den Erhalt von Kirchen und anderen Gebäuden, erstellt den Haushalt und beschließt alle Verträge der Kirchengemeinde, von der Müllentsorgung bis zur Landverpachtung. Vor allem aber trägt der KGR mit an der Arbeit mit den Menschen in den Gemeinden. Deshalb kann jede Gemeinde denen dankbar sein, die bereit sind, diese Aufgaben zu übernehmen. In diesem Jahr werden in Ribnitz zehn Mitglieder neu gewählt, in Damgarten (mit Saal) sind es acht. Sie bleiben für sechs Jahre im Amt.

Die Vorstellung erfolgt am kommenden Sonntag. Eingeladen wird zu einer Gemeindeversammlung – in Ribnitz nach dem Gottesdienst in der Marienkirche (Beginn: 10 Uhr), in Damgarten um 15 Uhr in der Bartholomäuskirche.

Wolfgang Miether

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kenz
Die Chorfenster in der ehemaligen Wallfahrtskirche von Kenz zählen zu den bedeutendsten mittelalterlichen Bleiglasfenstern in Deutschland.

Die wertvollen Chorfenster in der Kirche im vorpommerschen Kenz werden für eine halbe Million Euro ausgebaut und restauriert.

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.