Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Kleines Zeesboot entsteht in Hotel-Tiefgarage

Ahrenshoop Kleines Zeesboot entsteht in Hotel-Tiefgarage

Gesägt, geschliffen und gebohrt wird in der Tiefgarage des Hotels „The Grand“ in Ahrenshoop. Martin Rurik baut dort ein kleines Zeesboot.

Voriger Artikel
Zum Jahresanfang wieder mehr Arbeitslose
Nächster Artikel
Barth: Kontrollen gegen Kot

In der Tiefgarage des Hotels „The Grand“ in Ahrenshoop baut Bootsbauer Martin Rurik aus Fuhlendorf ein kleines Zeesboot.

Quelle: Richter Timo

Ahrenshoop. Ein kleines Zeesboot baut Martin Rurik unter Tage. In der Tiefgarage des Hotes „The Grand“ in Ahrenshoop zimmert der gelernte Bootsbauer aus Fuhlendorf ein 5,80 Meter langes und 2,40 Meter breites Holzboot zusammen - von oben bis unten aus bestem Eichenholz.

Nach Zeesboot entstehen zwei Holz-Kanus

Ursprüngliche Idee war es, in dem abgeteilten Bereich einen Bootsbau-Kursus für Hotelgäste anzubieten. Doch dann gewann die Idee von dem Bau des kleinen Zeesbootes Überhand. Wenn das Boot fertig ist, sollen unter Mithilfe interessierte Hotelgäste zwei Holzkanus entstehen, sagt Hoteleigentümer Oliver Schmidt.

Altes Boot diente als Vorlage

Von einem 50 Jahre alten, maroden Boot hat Martin Rurik die Maße genommen. In Handarbeit entsteht nun ein „sehr stämmiges“, also sehr stabiles Boot, wie er sagt. Und zwar nach dem Original-Vorbild. Boote dieser Größe und Bauart waren früher als Ein-Mann-Boote auf dem Bodden im Einsatz.

Richter Timo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.