Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Keimzeit kommt ins Stadtkulturhaus
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Keimzeit kommt ins Stadtkulturhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 13.01.2015

An diesem Freitag wird das „Keimzeit Akustik Quintett“ im Stadtkulturhaus von Ribnitz-Damgarten zu erleben sein. Neben Songschreiber und Sänger Norbert Leisegang steht dann die aus Wismar stammende Geigerin Gabriele Kienast im Vordergrund.

Das Repertoire umfasst Interpretationen aus dem Fundus von Keimzeit, internationale Filmmusiken wie zum Beispiel „Vicky Christina Barcelona“ oder „In the mood for love“, eine Prise Französisch sowie Instrumentalstücke aus eigener Feder. Hartmut Leisegang am Kontrabass liefert die rhythmische Basis. Unterstützt wird er durch Christian Schwechheimer (Percussion) und Martin Weigel (Gitarre).

„2014 ist Midtsommer“ heißt das aktuelle Album der Band um Norbert Leisegang. Das Keimzeit Akustik Quintett nahm die Platte genau zu dem Zeitpunkt auf, als in der Innenstadt der norwegischen Stadt Ålesund das 2012-er Midtsommer- Jazz-Festival lief.

Ribnitz-Damgarten ist laut Tourliste der Band derzeit der einzige Ort in Mecklenburg-Vorpommern, an dem das Quintett in diesem Jahr zu sehen ist. Eintrittskarten gibt es noch in der Tourist-Information von Ribnitz-Damgarten unter ☎ 03821/2201.

Konzert: Freitag, 16. Januar, 20 Uhr, Stadtkulturhaus Ribnitz-Damgarten



OZ

Anzeige