Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Mehr Popkultur an der Recknitz

Bad Sülze Mehr Popkultur an der Recknitz

Ein Freundeskreis will sich für ein vielseitigeres Kulturangebot in Bad Sülze (Vorpommern-Rügen) engagieren.

Voriger Artikel
Brüder greifen Asylbewerber an
Nächster Artikel
Unbekannte fahren Brücke über Wallbach kaputt

Bei den geplanten Veranstaltungen in Bad Sülze sollen dieses Jahr „Dr. Blues & Friends“ eines der Konzerte gestalten.

Quelle: Schänke

Bad Sülze. Ein Freundeskreis Popkultur möchte sich in Bad Sülze (Vorpommern-Rügen) für ein vielfältigeres Kulturangebot einsetzen. Der Amtsausschuss Recknitz-Trebeltal, als ein Förderer, hat dafür jetzt 500 Euro bewilligt.

Die Aktivitäten sollen auf drei Säulen gestellt werden. Zum einen sind regelmäßige Konzerte geplant. Außerdem soll jungen Leuten Wissen vermittelt werden, um selbst Veranstaltungen auf die Beine stellen zu können. Die dritte Säule betrifft ein Kleinkunstfestival, das am 4. Juli in Bad Sülze geplant ist und das - falls die Premiere erfolgreich ist - zu einer Tradition werden könnte.

 



Peter Schlag

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Sülze
Dr. Blues gehört zu den Musikern, die bei den Wunder-Bar-Konzerten dieses Jahr in Bad Sülze auftreten.

Für dieses Jahr sind mehrere Konzerte und Anfang Juli ein Festival geplant.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.