Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Star-Geiger jazzt zum ersten Mal auf der Bühne

Barth Star-Geiger jazzt zum ersten Mal auf der Bühne

Das bulgarische „Acoustic Version Trio“ begeistert vor ausverkauftem Haus bei den Kammermusiktagen im vorpommerschen Barth.

Voriger Artikel
„Die Kunstwerkstatt“ eröffnet neu
Nächster Artikel
Remmi-Demmi in Ribnitz

Auf neuen Pfaden: Martin Panteleev (l.) debütiert beim Acoustic Version Trio als Jazzgeiger.

Quelle: Uwe Rossner

Barth. Das dritte Konzert der Kammermusiktage im vorpommerschen Barth stand im Zeichen musikalischer Experimente. Jazz bestimmte das Programm am Mittwochabend. Im ausverkauften Haus begeisterte das „Acoustic Version Trio“ aus Bulgarien.

Georgi Dontschev, Antoni Dontschev und Hristo Yostov brillierten mit prägnanten Eigenkompositionen, einer würdigen Verneigung vor dem US-amerikanischen Pianisten Bill Evana und der traditionsbewussten Pflege des Folklorejazz.

Martin Panteleev, künstlerischer Leiter des Festivals, debütierte an diesem Abend als Jazzgeiger. Für ihn und die Boddenstadt schrieb Hristo Yostov den romantischen „Tanz der Wellen“. Das überraschend aus dem Hut gezogene „Wandernde Schatten“ verblüffte als opulente Zugabe.

Viel Beifall gab es auch für das Schulorchester des Gymnasialen Zentrums Barth. Die Gymnasiasten erfreuten mit Elton Johns „Can you feel the love tonight“ (König der Löwen), dem The-Mamas-&-The-Papas-Evergreen „California Dreaming“, einem ABBA-Jubiläumsmedley und einem packenden Auszug aus dem Blockbuster „Fluch der Karibik“.

 



Detlef Lübcke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Barth
Auf neuen Pfaden: Martin Panteleev (l.) debütiert beim Acoustic Version Trio als Jazzgeiger.

Das bulgarische „Acoustic Version Trio“ begeistert vor ausverkauftem Haus bei den Barther Kammermusiktagen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kultur
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 27 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Leserbriefe, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Leserbriefe" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Leserbriefe“ 2015-09-23 de Meinung Ihre Leserbriefe Über unser Kontaktformular können Sie uns gern Lob, Kritik, Ideen oder andere Anmerkungen zu aktuellen Themen aus Ihrer Region, MV und der Welt zusenden. Wir freuen uns auf Ihre Meinung. Hier geht es zum Formular.