Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten L 21: Senke wird im Herbst rund gemacht
Vorpommern Ribnitz-Damgarten L 21: Senke wird im Herbst rund gemacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:09 04.05.2018

Markierungen auf der L 21 zwischen Wieck und Prerow sorgen für Gesprächsstoff auf dem Darß. Wird die Delle in der Straße nun mit einer Vollsperrung repariert? Laut des Leiters des Straßenbauamtes Stralsund, Ralf Sendrowski, handele es sich um die Markierungen lediglich um Messpunkte. Es sollte festgestellt werden, ob die Straße in Bewegung sei. Das, so Sendrowski, sei nicht der Fall. Der Abschnitt der vielbefahrenen Landesstraße stehe aber auch weiterhin unter Beobachtung. Erst im Herbst sei eine Reparatur der Senke im Plan. Dabei handelt es sich Sendrowski zufolge um eine Ausrundung ohne größere Behinderungen des Verkehrs. Von einer in Prerow befürchteten Komplettsanierung ist nicht die Rede. FOTO: TIMO RICHTER

OZ

Ribnitzer Frauen und Männer bestreiten ihre letzten Saisonspiele morgen vor heimischem Publikum / Tombola für die Zuschauer geplant

04.05.2018

Es war der Höhepunkt des ersten Tages des Besuches einer Delegation aus Buxtehude in Ribnitz-Damgarten: Die Eröffnung der Ausstellung „Aufbrassen, Zwieback, Wassertrompete“ ...

04.05.2018

Der Shotokan-Karate-Verein (SKV) Samurai Barth lädt morgen ab 10 Uhr zu einem Lehrgangs-Tag in Selbstverteidigung und Kumite in die Vineta-Sportarena ein.

04.05.2018