Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Mit moderner Musik in den Frühling
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Mit moderner Musik in den Frühling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 15.03.2018

Dieses Konzert läutet den Frühling ein: Am Sonnabend spielt das Orchester, die Jazzband und das Saxophon-Quartett der Musikschule ab 15 Uhr im Ribnitzer Begegnungszentrum. Stimmlich werden sie von den Gesangsschülern unterstützt. „Mit modernen Tönen“, so haben die Schüler ihr Programm genannt – und so klingt es auch. Die Zuhörer erwarten Lieder aus den Charts, sowohl jazzige und klassische Klänge, die die Musiker mit modernen Tönen unterlegten. Fast 50 Mitwirkende – vom Kind bis zum Senior – bereiteten sich mit ihrer Ensembleleiterin Regina Wieck auf das etwa einstündige Frühlingskonzert vor. Der Eintritt ist frei, um eine Spende bittet Ingolf Luck, Leiter der Regionalstelle Ribnitz-Damgarten, die Zuhörer höflich. Zu den jüngsten Musikern gehören Hermine und Wilhelm Kohn (Foto). FOTO: CAROLIN RIEMER

OZ

Mehr zum Thema

Die OZ stellt die Bürgermeister-Kandidaten vor – heute Thomas Beyer (SPD)

10.03.2018

MV mit eigenem Stand / Ausländische Gäste im Fokus

10.03.2018

Martin Selmayr gilt als einer der mächtigsten Eurokraten in Brüssel. Gründlich, fleißig, brillant. Und verhasst. Sein jüngster Coup lief irgendwie aus dem Ruder. Jetzt stellt auch das Europaparlament Fragen.

12.03.2018
Greifswald/Stralsund - Die Retter aus dem Hauttumorzentrum

Stralsunder litt an schwarzem Hautkrebs auf dem Kopf. Greifswalder Ärzte kombinierten Behandlungen und bekämpften den Krebs so erfolgreich.

15.03.2018

Vier Tage lang: Mix aus Jazz, Boogie, Klassik, Comedy und Kabarett

15.03.2018

Das Sturmtief Herwart forderte die Ribnitz-Damgartener Kameraden besonders.

14.03.2018