Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Ribnitz-Damgarten Neujahrskonzert und Winterfeuer
Vorpommern Ribnitz-Damgarten Neujahrskonzert und Winterfeuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 03.01.2018
Beim Winterfeuer in Ahrenshoop brennen auch Tannenbäume. Quelle: Susannen Retzlaff
Anzeige
Ribnitz-Damgarten

Sie haben am ersten Wochenende des neuen Jahres Lust auf Erlebnisse? Hier haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.

Blasmusik

Der traditionelle Neujahrsball für Freunde der Blasmusik findet im Jahr 2018 erstmalig im Ribnitzer Begegnungszentrum statt. Die Original Mecklenburg-Vorpommerschen Blaskapelle lädt am Sonnabend, dem 6. Januar, ab 14 Uhr zum Tanzen ein. Nicht nur im Böhmerwald hört man gern Blasmusik, sondern auch an der Küste. In Ribnitz-Damgarten sind die böhmisch-tschechischen Blasmusikklänge bereits seit 1956 zu hören. Die Original Mecklenburg-Vorpommersche Blaskapelle wurde ursprünglich als Betriebsblaskapelle des Ostseetrans, Zweigstelle Ribnitz-Damgarten, gegründet. Heute ist sie ein eigenständiger Klangkörper. Ihr Repertoire reicht von Marschmusik über böhmisch-tschechische Blasmusik bis zur Tanzmusik. Eintrittskarten sind ab sofort in der Tourist-Information Ribnitz-Damgarten erhältlich.

Winterfeuer

Romantisch wird es beim Winterfeuer in Ahrenshoop. Das findet ebenfalls am Sonnabend, allerdings um 17 Uhr, statt. Die Freiwillige Feuerwehr und die Kurverwaltung Ahrenshoop laden dann zum gemütlichen Beisammensein beim Winterfeuer auf dem Festplatz im Käthe-Miethe-Weg ein. Für die Gaumenfreuden der Besucher sorgt die Feuerwehr mit warmen alkoholfreien Getränke, Glühwein und Bratwurst. Musik wird natürlich auch gespielt.

Handball

Wer sich für das neue Jahr vorgenommen hat, anderen Menschen mehr beim Sport zuzuschauen, sollte am Sonnabend ab 15.45 Uhr in die Ribnitzer Mühlenberghalle gehen: Dort findet zunächst das Handballspiel der Ribnitzer Frauen gegen Warnemünde und um 18 Uhr das Pokalspiel der Männer statt. In Marlow wird es dann am Sonntag um 10 Uhr beim Handballpunktspiel der Warnemünder Männer und um 12 Uhr beim Spiel der C-Jugend gegen TSG Wismar sportlich. Beide Spiele finden in der Marlower Sporthalle statt.

Carolin Riemer

OZ fragte auf Rügen, in Ribnitz, Greifswald, Grimmen und Stralsund, wie die Menschen das diesjährige Weihnachtsfest verbringen. Und da kamen originelle Traditionen zu Tage.

09.02.2018

Ob vom Stand, von der Plantage oder direkt aus dem Wald: Zum Fest gehört in Vorpommern und Mecklenburg ein Christbaum. Die OZ hat hier ein paar gute Tipps.

15.01.2018

Bei Bettina Engel in Lüdershagen bei Barth lebt die wohl älteste Milchkuh Mecklenburg-Vorpommerns.

10.03.2018
Anzeige